Demo

24 grossHeilige Nacht

 

 

 

Heiligste Nacht, Nacht der unendlichen Liebe

In diesem alten Lied ist es dicht und kurz in die Welt gesungen. Unbegreifliches: «Heiliges und unendliche Liebe in einer Nacht geschehen und seitdem ewig existent!»
Dass das göttliche Kind nicht durch Unversöhntheit, Krieg und Vernichtung tot ist, dies bezeugt authentisch unser Freund Ivan in der Ukraine. Er schrieb mir gerade:  
«Liebe Grüße aus der Dunkelheit, wo viel mit Herzen, Liebe und Glauben beleuchtet wird»

Und Samira, die unendlich viel gelitten hat, brachte heute die von ihr gemalte Taube als Weihnachtswunsch und -geschenk. «Gottes Geist und Gottes Frieden» sagte sie.

Es wird unser letztes Bild im heurigen Adventskalender sein.

Uns bleibt das DANKE für die Verbundenheit und das Teilen unseres Lebens mit Euch in diesen Tagen. Und wir wünschen Euch allen
Gesegnete Weihnachten in der Versöhntheit und in der Hoffnung dieser Nacht, in der GOTT Mensch geworden ist und der Friede erwachsen könnte – durch jene, «die guten Willens sind».

Sr. Christina, Sr. Michaela mit allen hier im Klösterle

 

24 dez 2022

 

 

 

Aktuelles

  • Klagelieder

    Klagelieder Liebe Schwestern und Brüder in der Heimat. Der Januar ist fast verflogen, als wäre er ein kurzer, aber eindrücklicher weiter lesen
  • Adventskalender 2022

    Adventskalender 2022 Liebe Schwestern und Brüder, liebe Freunde in der Heimat, Seit dem Christkönigssonntag, haben wir schweres Hochwasser. Etliche Familien weiter lesen
  • Rundbrief Oktober 2022

    Der Rauchmantel der Muttergottes und wenn alles ein wenig wackelt Liebe Schwestern und Brüder Wir haben einen wunderschönen Oktobersonntag und weiter lesen
  • Alles anders?

    Alles anders ? Liebe Schwestern und Brüder in der Heimat Wenn so viele in diesen Tagen ihre geliebte Heimat verlassen mussten, weiter lesen
  • 1

Über uns

  • Informationen zur Arbeit von Schwester Christina   Sie ist bestrebt, Opfer der im Land weit verbreiteten Blutrache zu betreuen. Vor allem weiter lesen
  • Sie wollen uns helfen? Sie wollen uns mit einer Geld- oder Sachspende helfen oder eine Patenschaft übernehmen?        weiter lesen
  • 1

Webseite durchsuchen

Wer ist online?

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.