Demo

„Kommt, wir gehen nach Betlehem“

Liebe Schwestern und Brüder, liebe Freunde in der Heimat


Wieder ist der Advent nahe. Unser Abraham sagte neulich Früh um sieben, mit der Hand auf sein Herz zeigend: „Mam, Weihnachten ist jetzt schon ganz tief da drin in mir!“


Ich fragte mich darauf,  was in mir ganz tief ist und fragte mich, wo ich denn mit meinem Erwachsenenherzen gerade bin. Erwartung und Freude, das Kind zu suchen, das stieg in mir auf. Und so stosse ich wieder auf den vielleicht schon abgedroschenen Satz: „Kommt wir gehen nach Betlehem!“  Ja, gehen wir – zum Ort des Brotes und sind wir Ort des Brotes.


Wir laden Euch ein, diesen Advent wie er ein wenig im Alltag nach dem göttlichen Kind zu suchen, um im Herzen, tief drin, Weihnachten zu erfahren.

Ab dem 1. Dezember könnt ihr hier den Adventskalender aufrufen:


Adventskalender

 

und auf

www.spirituelle-weggemeinschaft.ch den Adventskalender lesen.


Die ersten vier Tage bin ich nicht da. So schicken wir euch vorher eine kleine Adventsgeschichte: „Kommt wir gehen nach Betlehem!“  mit ein paar Geschichten auf diesem Weg. Diese sind auch für erwachsene Kinder.


Mit herzlichem Segensgruss und dem Wunsch, mit Euch diese adventlichen Tage zu erleben


Eure Sr. Christina

Aktuelles

  • 1

Über uns

  • Informationen zur Arbeit von Schwester Christina   Sie ist bestrebt, Opfer der im Land weit verbreiteten Blutrache zu betreuen. Vor allem weiter lesen
  • Sie wollen uns helfen? Sie wollen uns mit einer Geld- oder Sachspende helfen oder eine Patenschaft übernehmen?        weiter lesen
  • 1

Newsletter abnonnieren

Webseite durchsuchen

Wer ist online?

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online