Demo

15Wir kommen immer wieder

 

 

 

Liebe Freunde,
das Adventsfenster von heute „belebt“ Felicitas. Einen guten gesegneten Tag Euch
Sr. Christina


Wir kommen immer wieder

Schon oft habe ich mir gedacht, wie kurios dieser Ort ist. Dieses kleine Kloster am Rande von Shkodra führt immer wieder die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Viele der Praktikanten sind zurückgekehrt, manchmal für eine Woche, manchmal für ein paar Monate. Ich bin jetzt seit über einem Jahr hier. Und es sind nicht nur die Praktikanten, viele der Gäste zieht es immer wieder hierher, Gäste aus den verschiedensten Gegenden und mit den unterschiedlichsten Hintergründen.

Die letzten Monate war Julia zu Besuch, ich habe ihr in der Ambulanz ausgeholfen, anfangs mehr übersetzt, aber sie spricht die Sprache nach so viel Zeit noch sehr gut. Und nun kommt Anja, die allererste Praktikantin nachmittags zu Besuch - so finden hier immer wieder die Menschen zusammen, die über die Jahre hier waren. Manche von ihnen leben jetzt sogar über einen längeren Zeitraum in Albanien, haben hier ihre Zelte aufgeschlagen.

Und ich denke, dass es doch verrückt ist, wie eine scheinbar kleine Entscheidung den Lebensweg so nachhaltig prägt. Dass dieses Kloster, dass Albanien, etwas hat, was viele über kurz oder lang zurück führt, weil dieser Ort besonders ist. Und ich bin froh und gespannt darauf, wie es mich hier wieder herverschlagen wird. Denn obwohl ich im Februar gehen werde, habe ich im Gefühl, dass ich nicht das letzte Mal da war. Und das ist ein ganz hoffnungsvolles Gefühl – da ist dieser Ort, der einen immer wieder zu sich hin und mit anderen Menschen zusammenführt.

Aktuelles

  • Klagelieder

    Klagelieder Liebe Schwestern und Brüder in der Heimat. Der Januar ist fast verflogen, als wäre er ein kurzer, aber eindrücklicher weiter lesen
  • Adventskalender 2022

    Adventskalender 2022 Liebe Schwestern und Brüder, liebe Freunde in der Heimat, Seit dem Christkönigssonntag, haben wir schweres Hochwasser. Etliche Familien weiter lesen
  • Rundbrief Oktober 2022

    Der Rauchmantel der Muttergottes und wenn alles ein wenig wackelt Liebe Schwestern und Brüder Wir haben einen wunderschönen Oktobersonntag und weiter lesen
  • Alles anders?

    Alles anders ? Liebe Schwestern und Brüder in der Heimat Wenn so viele in diesen Tagen ihre geliebte Heimat verlassen mussten, weiter lesen
  • 1

Über uns

  • Informationen zur Arbeit von Schwester Christina   Sie ist bestrebt, Opfer der im Land weit verbreiteten Blutrache zu betreuen. Vor allem weiter lesen
  • Sie wollen uns helfen? Sie wollen uns mit einer Geld- oder Sachspende helfen oder eine Patenschaft übernehmen?        weiter lesen
  • 1

Webseite durchsuchen

Wer ist online?

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.